Bruck an der Leitha

Die Bezirksnetzwerktreffen finden viermal jährlich statt. Einberufen werden sie vom Fachgebiet Sozialarbeit. Die Treffen finden im Festsaal der Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha statt. Eingeladen sind VertreterInnen aller Institutionen und niedergelassene Fachkräfte aus dem medizinischen und psychosozialen Bereich, die im Bezirk mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Bei den Bezirksnetzwerktreffen findet ein Austausch der NetzwerkpartnerInnen über Angebote, Ressourcen und Kooperationsmöglichkeiten statt. Verschiedene Informationsmaterialien werden ausgetauscht, anonymisierte Fallbesprechungen finden statt und Ideen und Anregungen für die tägliche Arbeit finden Platz. Bei Bedarf werden auch spezifische inhaltliche Themen detailliert referiert und vertieft diskutiert.